Fahrlehrer (m/w/d)

AWB • Köln

Köln

ab sofort

Ihre Aufgaben

  • In der AWB-eigenen Fahrschule unterstützen Sie unser Fahrlehrerteam bei der kraftfahrtechnischen Aus- und Weiterbildung von Kraftfahrer/innen
  • Sie führen theoretische Aus- und Weiterbildungen wie beispielsweise die theoretische Führerscheinausbildung, die beschleunigte Grundqualifikation oder Modulschulungen durch
  • Ein weiterer Schwerpunkt Ihrer Arbeit liegt in der Erteilung des praktischen Fahrunterrichtes der Führerscheinklassen C1/C1E und C/CE
  • Sie sensibilisieren Ihre Fahrschüler und Schulungsteilnehmer im Hinblick auf eine rücksichtsvolle und ökologische wie ökonomische Fahrweise
  • Sie sind zuständig für die Koordination und Abstimmung von Terminen der praktischen Führerscheinprüfung
  • Sie begleiten unsere Berufskraftfahrer-Auszubildenden bei der Prüfungsvorbereitung und arbeiten eng mit den Kollegen und Ausbildern der Berufskraftfahrer zusammen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über die Fahrlehrererlaubnis der Klassen BCE, wünschenswert sind die Klassen A und D. Idealerweise bringen Sie mehrjährige Berufserfahrung als Fahrlehrer mit
  • Sie haben eine Ausbildung zum Kraftverkehrsmeister oder besitzen die Bereitschaft diese zu erwerben
  • Sie haben idealerweise die Fortbildung nach §53 Abs.1 Fahrlehrergesetz und nach §8 BKFQVO erfolgreich absolviert oder sind bereit die Fortbildung zu absolvieren
  • Sie zeichnen sich in Ihrer Arbeitsweise durch kundenorientiertes Denken und Handeln aus und überzeugen durch ein hohes Maß an Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • Ruhe und Geduld im Umgang mit Schulungsteilnehmern runden Ihr Profil ab
  • Sie besitzen Kenntnisse in der Anwendung der gängigen MS-Office-Produkte

Unser Angebot

Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher und zukunftsorientierter Arbeitsplatz in einem modernen kommunalen Unternehmen in Vollzeit zunächst auf 2 Jahre befristet. Neben der sehr attraktiven Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes profitieren Sie von bedarfsgerechten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten und es erwarten Sie weitere Sozialleistungen wie z.B. Jobticket, Betriebssportangebote, etc. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich hier unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.Wir leben Vielfalt und Chancengleichheit und freuen uns deshalb natürlich über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Personenbezogene Formulierungen in der Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.

Was wir Ihnen bieten – Ihre Vorteile bei der AWB

30 Tage Urlaub

39 Std/Woche

Betriebliche Altersvorsorge

Betriebssportgemeinschaft

Gesundheitsmanagement

Tarifvertrag TvöD

Vergünstigtes Jobticket für Bus und Bahn

Vermögenswirksame Leistungen

Jahressonderzahlung im November (ca. 80 % des Monatsgehalts)

...und vieles mehr