Annahmemitarbeiter Schadstoffsammlung (m/w/d)

AWB • Köln

Köln

ab sofort

Ihre Aufgaben

  • Sie führen die Schadstoffsammlung aus Haushalten in der Annahmestelle auf dem Wertstoff-Center Ossendorf durch
  • Sie nehmen schadstoffhaltige Abfälle an und bestimmen, sortieren und verpacken diese gemäß den gesetzlichen Vorschriften und Arbeitsanweisungen
  • Sie beraten Kunden bei Entsorgungsproblemen, insbesondere bei der Entsorgung von Schadstoffen
  • Entsprechend den gesetzlichen und betrieblichen Vorgaben führen Sie die erforderli-chen Begleitpapiere (z.B. Beförderungspapiere, Mengenerfassung, Checklisten) und erfassen statistische Daten
  • Sie stellen Transporteinheiten zur Entsorgung zusammen und übernehmen Entsorgungsfahrten

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemikant, Chemisch-Technischer Assistent oder Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation und haben sich in den Bereichen GGVSEB sowie KrW/AbfG regelmäßig weitergebildet
  • Insbesondere im Umgang mit gefährlichen Abfällen zeichnen Sie sich mit Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit aus
  • Sie überzeugen durch ein sicheres und freundliches Auftreten sowie ein gutes Ausdrucksvermögen
  • Idealerweise sind Sie bereits im Besitz des C/CE-Führerscheins, Ersthelfer-Lehrgang, Lehrgang nach TRGS 520, Staplerschein und ADR-Bescheinigung

Unser Angebot

Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher und zukunftsorientierter Arbeitsplatz in einem modernen kommunalen Unternehmen in Vollzeitzunächst auf 2 Jahre befristet. Neben der attraktiven Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes profitieren Sie von bedarfsgerechten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten und es erwarten Sie weitere Sozialleistungen wie z.B. Jobticket, Betriebssportangebote, Betriebsrente etc. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich hier unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.Wir leben Vielfalt und Chancengleichheit und freuen uns deshalb natürlich über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Personenbezogene Formulierungen in der Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.

Was wir Ihnen bieten – Ihre Vorteile bei der AWB

30 Tage Urlaub

39 Std/Woche

Betriebliche Altersvorsorge

Betriebssportgemeinschaft

Gesundheitsmanagement

Tarifvertrag TvöD

Vergünstigtes Jobticket für Bus und Bahn

Vermögenswirksame Leistungen

Jahressonderzahlung im November (ca. 80 % des Monatsgehalts)

...und vieles mehr

Ansprechpartner
Tobias Spickenheuer

Tobias Spickenheuer

Personalentwicklung Verwaltung
 

AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH